Sozial.de - Das Nachrichtenportal

Management und Leadership in der Sozialwirtschaft

zur Gesamtübersicht

Management und Leadership in der Sozialwirtschaft
Veranstaltungsdatum: 01.03.2021
Veranstaltungsort: Oldenburg / online
Veranstalter: Carl von Ossietzky-Universität Oldenburg
weitere Informationen: https://uol.de/c3l/sozialwirtschaft

Ausführliche Informationen

Logo

Aufstieg in einem attraktiven Arbeitsfeld

Das Weiterbildungsprogramm Management und Leadership in der Sozialwirtschaft eröffnet neue Perspektiven für Ihren Karriereweg. Innerhalb von 13 Monaten erwerben Sie akademische Qualifikationen und bauen Ihre fachlichen sowie persönlichen Kompetenzen aus. Das Programm richtet sich an (angehende) Führungskräfte im Gesundheits- und Sozialwesen.

Die Weiterbildung umfasst zwei Module. Während es im ersten vor allem darum geht, sich in seiner Rolle als Führungskraft zu reflektieren und Methoden zum Konfliktmanagement und der Gesprächsführung zu erlernen, vermittelt das zweite Modul klassische Managementkompetenzen.

Im zeit- und ortsunabhängigen Selbststudium erlangen Sie Grundlagenkennnisse, unter anderem in den Bereichen Strukturen der Sozialwirtschaft, Personal, Finanzen, Recht, Unternehmenskultur, Qualitätsmanagement und Öffentlichkeitsarbeit. Die Kenntnisse werden in Web-Seminaren und in einer Fallstudienarbeit vertieft und in die Praxis transferiert.

Nach dem Absolvieren aller Seminare präsentieren die Teilnehmenden ihre Ergebnisse der Fallstudienarbeit bei einem Abschlusskolloquium.Um ein Universitätszertifikat zu erlangen, ist abschließend eine schriftliche Prüfungsleistung zu erbringen.

Zielgruppe:

  • (Nachwuchs-)Führungskräfte sowie Einrichtungs- und Projektleitungen im Bereich des Sozial- und Gesundheitswesens
  • Personen mit Karriereabsichten im Bereich des Sozial- und Gesundheitswesens
  • Fachlich Interessierte

Teilnahmevoraussetzungen gibt es keine. Eine abgeschlossene Berufsausbildung im Gesundheits- oder Sozialwesen oder ein abgeschlossenes Studium sowie einschlägige Berufserfahrung werden empfohlen.

Anfragen & Beratung

Sabine Joos
sozialwirtschaft@uni-oldenburg.de
0441-7984041

Art der Veranstaltung: Fort- & Weiterbildung
Handlungsfeld(er): Altenhilfe, Behindertenhilfe, Gesundheitswesen, Kinder- und Jugendhilfe, Sozialmanagement


zur Gesamtübersicht   •   Veranstaltung eintragen

Veranstaltungen eintragen

Sie bieten Veranstaltungen zu unseren Fachgebieten an? Gerne veröffentlichen wir diese in unserem Kalender.
Mit unserem Onlineformular können Sie ganz einfach Veranstaltungen melden.

Aktuelle Rezension

Buchcover

Regina-Maria Dackweiler, Alexandra Rau, Reinhild Schäfer (Hrsg.): Frauen und Armut - feministische Perspektiven. Verlag Barbara Budrich GmbH (Opladen, Berlin, Toronto) 2020. 474 Seiten. ISBN 978-3-8474-2203-7.
Rezension lesen   Buch bestellen

zu den socialnet Rezensionen

Stellenmarkt

Weitere Anzeigen im socialnet Stellenmarkt.

Facebook

socialnet ist auch bei Facebook vertreten und informiert dort regelmäßig über neue Angebote und Beiträge.
Werden Sie Fan von socialnet.